Waldschülergruppe

Selbstgemachter Hagebuttentee im neu eingerichteten "Lager" aus Ästen und Stämmen - das hört sich nach Waldzauber und Waldabenteuer an...

Einmal in der Woche  treffen sich ehemalige Waldkindergartenkinder, die nun Schulkinder sind, in Begleitung von Florian Sachs und im Wechsel Anna Stegmann und Dagmar Weigert zum Waldnachmittag.

 
Hier können sie sich austoben, einen Ausgleich zum Schulalltag finden und ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

Für uns als Waldkindergarten Aschaffenburg e.V. ist es wichtig, den Bezug zur Natur und das, was wir im Waldkindergarten vermitteln, nicht mit dem Eintritt in die Schule enden zu lassen, sondern auf einer anderen Ebene - halt als "große Schulkinder" - fortzuführen.

Für die Kinder sind das Erfahrungen, die sie ihr ganzes Leben lang begleiten.

 

Offene Kleinkindergruppe

Derzeit haben wir keine Krabbelgruppe.

Interessenten können sich gerne bei Tanja Kaup melden.

06021-4595480.